Kultur- und Kreativpiloten 2016

Virtual Reality kann mehr

Lesen

Wenn im Kopf der Filter fehlt

Lesen

Die Reise beginnt

Lesen

Cockpitgespräche

Milena Glimbovski
Original Unverpackt

lesen
„Wir müssen aufhören, uns als Bittsteller zu fühlen.“
Robert Rebele

Marc Kamps
Birds And Trees

lesen

Antoniya Ivanova
Chance Of Rain

lesen

Robert Rebele
Atelier Rebele

lesen

Lutz Woellert
Identitätsstiftung

lesen

Kultur- und Kreativpiloten 2015

Locker bleiben? Mach einfach!

Lesen

Straße erobern? Mach einfach!

Lesen

Kultur entkrampfen? Mach einfach!

Lesen

Die Welt retten? Mach einfach!

Lesen

Ins Spiel kommen? Mach einfach!

Lesen

Anders erzählen? Mach einfach!

Lesen

Kultur- und Kreativpiloten 2014

#FEUER

Lesen

#BEWEGUNG

Lesen

#MUT

Lesen

#WACHSTUM

Lesen

ES IST VIEL PASSIERT

Dieses Magazin erzählt von einer Reise. Einer Reise, die jedes Jahr aufs Neue stattfindet.

An Bord sind 32 Gründerteams, die ihre Ideen in die Tat umsetzen. Keines ist wie das andere, aber alle sind beseelt von derselben Motivation: Wir wollen leben von unserer Leidenschaft.

Diese Gründer sind die Kultur- und Kreativpiloten. Sie verwandeln Wohnzimmer in Konzertbühnen, Verschnitt in Couture und Laptops in Zeitmaschinen. Sie entlocken der Heimat ihre Geschichten, lassen Städte aufatmen und bauen Welten aus Klang. Sie helfen Kindern beim Leben mit ihrer Krankheit, nehmen Pferden den Stress und stellen die Frage nach dem Sinn.

„Und wie wollt ihr davon leben?“ Vor ihrem Piloten-Jahr haben sie diese Frage unserer Jury beantwortet. Die Antworten waren überzeugend – aber heute würden sie anders klingen. Denn zwischen damals und heute liegt ein Jahr mit unseren Mentoren und dem Netzwerk der Kultur- und Kreativpiloten, das immer weiter wächst.

MEHR ALS EINE AUSZEICHNUNG

Kultur- und Kreativpiloten Deutschland ist eine Auszeichnung der Bundesregierung, die seit 2010 jährlich an 32 Unternehmen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft verliehen wird. Egal, ob es sich um eine gerade erst geborene Geschäftsidee oder um eine laufende Tätigkeit handelt: Wir suchen außergewöhnliche Ideen und Menschen, die mit ihrem Handeln der Kultur- und Kreativwirtschaft Gesicht und Gewicht geben. Wir kuratieren jedes Jahr aufs Neue einen ungezwungenen Erfahrungsaustausch zwischen Mentoren, Experten und den Titelträgern selbst. Wir schaffen gestaltete Freiräume, in denen gegenseitig Wissen vermittelt und Denkanstöße gegeben werden. „Kultur- und Kreativpiloten“ ist daher mehr als eine Auszeichnung – es ist ein Erlebnis. Gemeinsam gestaltet von denen, die ausgezeichnet sind.

Für uns zählt deine Unternehmerpersönlichkeit. Die Kriterien deiner Bewerbung liegen bei dir – oder bei euch, denn natürlich kann man sich auch als Team bewerben. Wir sind offen, lassen uns gern überraschen und wollen nicht allein deine Idee, sondern vor allem dich persönlich kennenlernen.

Die Bewerbung verläuft in zwei Schritten: Die schriftlichen Bewerbungen sind kurz gehalten. Aus den Einsendungen treffen wir im Team eine Vorauswahl und laden dann zu eineinhalbstündigen Auswahlgesprächen ein. Dort triffst du auf Menschen, die aus ganz unterschiedlichen Kontexten kommen, somit unterschiedliche Sichtweisen einbringen und dich in drei je 30-minütigen Gesprächen kennen lernen.

fluxfm

FluxFM (Medienpartner)

detectorfm

detektor.fm (Content-Partner)

u-institut
kultur-kreativ
BWE